Couldn't resolve host '17-edu.allmediacloud.com' Misir Wot – Linseneintopf aus Äthiopien | FRESH MAGAZINE
Misir Wot aus Äthiopien – ©Peter M. Mayr

Misir Wot – Linseneintopf aus Äthiopien

Rezept für 4 Personen, Dauer: 60 Minuten 

ZUTATEN

  • 250 g Tasse rote Linsen
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Karfiol
  • 2 große Karotten
  • 125 g Tasse Spinat
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 250 g passierte Tomaten
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1⁄2 Liter Wasser
  • 1 Esslöffel Berbere / Scharfe Gewürzmischung
  • Pfeffer und Salz

REZEPT

  • Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Darin die klein gehackten Zwiebeln 3-4 Minuten glasig braten.
  • Danach das Berbere, den fein gehackten Knoblauch sowie den Ingwer zugeben und eine weitere Minute dünsten.
  • Karotten in Scheiben schneiden, passierte Tomaten, gewaschene Linsen und Wasser hinzufügen und alles zum Kochen bringen.
  • Mit Salz & Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Den Karfiol in mittelgroße Röschen teilen, dazugeben & fertigkochen.
  • Zum Schluss den gewaschenen Spinat hinzufügen und abschmecken.
  • Mit Inder (äthiopisches Fladenbrot), oder Basmatireis servieren.

AUS DEM RESTAURANT (Achtung derzeit leider geschlossen!)

  • Nat’naa – Vegetarisches veganes Restaurant
  • äthiopisch-österreichische Küche mit starkem Jamaika-Bezug
  • Mo-Fr 11-17 Uhr, Esterhazygasse 31, 1060 Wien
  • www.facebook.com/natnaa222  



There are no comments

Add yours