Gaelle Enganamouit - ©http://eskilstunaunited.se

Frauenfussball: Kamerunerin wird Torschützenkönigin in Schweden

Die aus Kamerun stammende Stürmerin Gaelle Deborah Enganamouit ist bei der Frauenfussball Liga in Schweden Vizemeisterin mit ihren Klub Eskilstuna United DFF geworden. Ausserdem ist die im Jahre 1992 in Kamerun geborene leidenschaftliche Fussballerin auch als Torschützenkönigin mit 18 Toren in 22 Spielen gekrönt worden.

Ab 2016 wird die 23-Jährige Kamerunerin für den alten und neuen Meister FC Rosengård spielen. Mit dieser Mannschaft hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Engamanouit wäre also bereits in einem eventuellen Champions League -Viertelfinale im März nächsten Jahres spielberechtigt.

Gaelle Deborah Enganamouit ist die zweite Fussballerin kamerunischer Herkunft, die in Europa als Torschützenkönigen einer Liga gekrönt wird. Celia Šašić war zweimal Torschützenkönigin der deutschen Bundesliga. Letzten August wurde die Afrodeutsche zur Rekordschützin in der UEFA Königsklasse für Frauen mit 14 Toren gekrönt. freshzine.at berichtete darüber.




There are no comments

Add yours