Couldn't resolve host '17-edu.allmediacloud.com' 90s Revival leicht gemacht! | FRESH MAGAZINE
landscape-1437150658-mcx-clueless-03

90s Revival leicht gemacht!

Wenn man an die 90er Jahre denkt, entstehen einige Bilder und Gedanken, die deutlich das Alter erkennen lassen. „Wann findet endlich die Friends-Reunion statt?“, „Wieso sind Bauchtaschen wieder in Mode?“, „Ich werde mich niemals von meinen Dr. Martens trennen!“, sind einige Statements, die man schon mal aussprechen kann.

Besonders was die Mode-Trends der 90er betrifft, gibt es Einiges an dem man zweifelslos meckern darf – mit solchen Schulterpolstern kann nur Grace Jones toll aussehen…

Grace_Jones_-_Nightclubbing_600_599

…aber Mode wäre keine Mode, wenn sie sich nicht konstant neu definieren würde.

In dem Sinne präsentieren wir euch einige Looks aus der guten alten Justin und Britney-Era, die es geschafft haben, in den Augen von Millenials relevant zu bleiben:

  1. Weitgeschnittene Hosen

Von der Boot Cut Hose bis zu den typischen JNCO-Jeans, die üblicherweise während Raves getragen wurden – Hosen im weiten Schnitt sind wieder da. Und befreien uns von den manchmal zu engen Skinny Jeans!

2 of 2 Prime Obsession // @shelleymokoena

Ein von Cedric Nzaka (@everydaypeoplestories) gepostetes Foto am

(c) Ecstasy Models

(c) Ecstasy Models

Die Hosen kann man als komfortable Baggypants tragen oder mit einem schlichten Oberteil in einem semi-eleganten Look kombinieren. Sportschuhe mit Plateau oder auch Stiefel mit langem Schaft eignen sich sehr gut für Hosen mit einem weiten Bein.

  1. Comeback der Mini-Taschen

Es kann manchmal lästig sein mit der großen Oma-Tasche herumzulaufen, besonders wenn man es eilig hat. Die Lösung dafür ist die Mini-Tasche. Sie ist klein, kompakt und einfach praktisch. Viel passt zwar nicht hinein, aber abgesehen vom Handy braucht man heutzutage ja nicht viel – wenn dieses schon durch mobile-banking und andere Apps aufgepeppt ist.

(c) Thefashionguitar

(c) Thefashionguitar

Rihanna-Style-90S-Mini-Backpack-Rucksack-LAMODA

(c) Hesey Designs

(c) Hesey Designs

Um auf die Mini aufmerksam zu machen, kann eine knallige Farbe gewählt werden. Oder sogar ein ausdrucksstarkes Muster, wie bei der Afroprint Tasche im Chanel Design von der Marke Hesey.

  1. Aus Nachtwäsche wird Tageskleidung

Das Slip-On Kleid und andere Spaghettiträger sind wiedermal überall zu sehen. Während Naomi Campbell und Kate Moss die Kleider mit Eleganz am Catwalk trugen, wurde der Look auch sehr beliebt bei Teenagern. Allerdings mit einem Hauch von Alternative-Style indem ein T-Shirt oder eine Bluse darunter getragen wurde.

91da1d1e15671c633a2625462f6d5ab4

Bildschirmfoto 2017-01-23 um 10.13.22

 

(c) http://itelegance.com/

(c) http://itelegance.com/

Gibt es ein Fashion Item, dass für dich zeitlos geblieben ist? Hinterlasse einen Kommentar oder erzähle uns von deinen Favoriten aus den 90ern!




There are no comments

Add yours