Maitre Gims

Maitre Gims officiel

Premiere in Österreich: Französischer Superstar Rapper und Sänger „Maître Gims“ in Wien

Rapmusic aus Frankreich wird im deutschsprachigen Raum immer beliebter. Seit Jahren klettern seine Songs beständig in die deutschen Charts. Mit der Single Loin erreichte die Top 10 in Deutschland.

Laut Wikipedia, „Maitre Gims“ heißt Gandhi Djuna. Er wurde in Zaire, der heutigen Demokratischen Republik Kongo, geboren und kam im Alter von zwei Jahren nach Frankreich. Er stammt aus einer musikalischen Familie, sein Vater ist Djuna Djanana, ein Sänger der Papa Wemba Band, sein Bruder Dadju ist Mitglied der Gruppe The Shin Sekai, die Brüder Bedjik und Xgangs sind auch Rapper. Am College studierte er Kommunikation und grafische Künste. 2004 konvertierte er vom Christentum zum Islam und nahm den zweiten Vornamen Bilal an.

www.regioactive.de  schreibt: „Nach fünf Konzerten in Deutschland spielt er jeweils noch eine Show in Wien, Zürich und im November noch eine Show in der Rockhal in Esch-sur-Alzette in Luxemburg. Der deutschsprachige Raum wird für Maitre Gims immer beliebter. Auf der einen Seiten ist das Publikum offener und zum anderen ist die Musik. Das 2018 erschienene dritte Album „Ceinture Noire“ ist ein Doppelalbum mit 40 Songs, darunter auch Kollaborationen mit Künstlern wie Lil Wayne oder MHD. Heraus ragen dabei die Singles „Caméléon“ und auch der starke Remix „Mi Gna““.

Nach Wien wurde er vom jungen Afro-österreicher Leiter von Shady Entertainment , wo auch die Tickets zu kaufen sind. Demnächst werden wir hier Shady Klaas interviewen.

  • Wann: 15. September 2018, 22h bis 6h
  • Wo: Bollwerk, Wagramer Strasse 79, 1220 Wien

freshzine verlost 2×2 Karten für diese Premiere. Wie sie dazu kommen, lesen Sie den nächsten Beitrag von uns über Maître Gims.